Sammelbestellung für Obstbäume und Wildsträucher

Jedes Jahr wird vom Naturpark eine Sammelbestellaktion für Obstbäume und Wildsträucher angeboten.

An der Bestellaktion können sowohl Bewirtschafter landwirtschaftlicher Flächen als auch Besitzer von Kleingärten teilnehmen.
Anfang März werden die Bestellformulare auf der Website veröffentlicht und danach besteht die Möglichkeit bis ca Ende Mai die gewünschten Pflanzen (Obstbäume und Wild/Beerensträucher) zu bestellen.

Heimische, insektenfreundliche Wildsträucher und Beeren- bzw. Naschhecken
Standortgerechte, heimische bienen- und insektenfreundliche Wildgehölze und Naschhecken erfreuen uns mit ihrer Blüten- und Beerenpracht und leisten einen wichtigen Beitrag zur Erhaltung und Erhöhung der Artenvielfalt im Naturpark Attersee-Traunsee und dessen Grenzen hinaus. Sie verbessern das Kleinklima und steigern das Wohlbefinden der Menschen. Heimische Gehölze bereichern jeden Garten, bringen Farbe ins Spiel, unterteilen die Flächen in kleine Raumeinheiten und bieten unserer heimischen Tierwelt Lebensraum. Viele Vogelarten finden in den Hecken ihre Nahrung und auch Unterschlupf gegen Fressfeinde.

Die heimischen bienen- und insektenfreundlichen Wildsträucher und Beeren/Naschhecken stammen von einer kleinen alternativen Biobaumschule in Oberösterreich. Die heimischen Wildgehölze und Beeren werden nach den Richtlinien von REWISA & Bio Austria vermehrt. Pestizide und chemischen Düngemittel kommen nicht zum Einsatz. Die unter dem Gütesiegel REWISA verkauften Gehölze werden aus Samen herangezogen, welche nachweislich an regionalen Wildstandorten gesammelt wurden.

Wir freuen uns von Ihnen zu hören, um Ihre Bestellungen aufnehmen zu dürfen.

Naturpark Attersee-Traunse
Steinbach 5, 4853 Steinbach
Mail: naturpark@attersee-traunsee.at
Telefon: 0043/7663/20135

Das Team vom Naturpark Attersee-Traunsee